Freitag, 18. Januar 2013

Silk Therapy by Biosilk

Meine langen Haare bringen mich oft fast zum Verzweifeln.

Ohne Spülung sind sie oft ganz schlecht kämmbar oder sie verknoten hinten wenn ich sie offen trage, ausserdem werden die Spitzen trocken und die Haare "knistern", wenn Ihr wisst was ich meine.


Nach Spülung & Haarkuren wirken meine Haare oft schwer, haben weniger Volumen und fetten am Haaransatz unglaublich schnell, während die Spitzen einfach nur trocken sind.

Haaröle habe ich probiert und die haben meine Haare komplett fettig gemacht und haben sich so unangenehm angefühlt...also war ich beim letzten Friseurbesuch reichlich frustiert und habe mein Problem geschildert.

Mir wurde "Silk Therapy" von Biosilk empfohlen...als die Friseurin das Fläschchen hervorgeholt hat erinnerte ich mich auch prompt daran, dass das genau das ist, was sie jedes Mal benutzen wenn ich da bin und, dass meine Haare danach immer total pflegeleicht und gepflegt sind.

Also habe ich ein Fläschen gekauft und das für einen wirklich teuren Preis.
Aber ich wurde belohnt und bin so begeistert!

Silk Therapy von Biosilk wird in den USA hergestellt und es handelt sich hier, um es mal salopp zu sagen, um flüssige Seide.
Das Produkt enthält Aminosäuren, die hauptsächlich aus den Kokons der Seidenspinnerraupe gewonnen werden. Nach dem Auftragen der Silk Therapy entstehen Seidenfasern, die sich insbesondere mit den geschädigten Bereichen der Haare verbinden. Dadurch wird das Haar leichter kämmbar und glänzt seidig ohne dass das Haar dabei "schwer" wird.

Die Anwendung ist simpel. Man kann Silk Therapy sowohl auf nassem als auch trockenem Haar anwenden und es wird nicht ausgespült.
Ich verwende es immer vor dem Föhnen - übrigens ist der Duft unglaublich toll - und nehme eine geringe Menge, die ich zwischen den Händen verreibe und dann mit den Händen ins Haar knete...insbesondere in die Spitzen, aber auch im restlichen Haar.

Danach duften meine Haare nicht nur herrlich, sondern sie sind problemlos kämmbar und sehen den ganzen Tag richtig gesund aus. Kein Knistern mehr, kein Verknoten...einfach nur schöne Haare die nicht fettig werden oder andere Probleme bereiten.

Ich bin total begeistert! Zwar würde ich nicht mehr das 50ml Fläschen für 16,50€ beim Friseur vor Ort kaufen, sondern die 350ml für ca. 24,90€ die ich bei Ebay entdeckt habe...aber abgesehen davon kann ich nur jedem, der mit Spülungen und Haarölen, wie ich, keine guten Erfahrungen gemacht hat raten, es mal zu probieren.
Das Produkt ist jeden Cent wert und ich bin so happy damit! Es kommt mir immer vor wir Luxuspflege fürs Haar und das Ergebnis überzeugt mich auch jedes Mal aufs Neue! Für mich nicht mehr aus meiner Haarpflege wegzudenken!

Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung! 


Es gibt noch einige andere Produkte von Biosilk, die ich aber nicht kenne...allerdings werde ich mich dahingehend auch mal etwas mehr informieren, da ich von Silk Therapy einfach so begeistert bin!

Kommentare:

  1. Waaaaaa! So was darf man mir doch nicht zeigen! *böse schimpf* ich hab ja neulich geschrieben, dass ich für Kosmetik nicht soviel ausgebe, aber an Haarzeug könnte ich mich tot kaufen! Das wäre doch sicher auch was für meine trockenen :-( locken, oder?

    Gleich mal merken!

    und nein, ich sag jetzt nicht danke für den Tipp ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, ich hatte ja KEINE Ahnung! :P
      Und ja, für trockenen Locken dürfte das ziemlich gut funktionieren *grins*

      Kein Problem, Du brauchst nicht Danke sagen, ich weiss ja wie das ist mit der Anfixerei...passiert mir ja auch ständig :P :P :P

      Löschen
  2. DAS ist genau was ich brauche!! Ich habe sehr trockene Spitzen und es knistert beim kämmen :( Ich habe schon vieles ausprobiert, aber dieses Produkt noch nicht - Danke für den Tipp, dass es dies kostengünstiger bei ebay gibt!!!
    hab ein wuuuunderschöööönes Wochenende, liebes Glamourgirl :)
    dickes Bussi,
    Duni :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hast Du damit wirklich so ein Aha-Erlebnis wie ich :)
      Ich kenne das mit dem Knistern und den trockenen Spitzen, das ist total unangenehm!

      Dir wünsche ich auch ein ganz wunderbares Wochenende und ich hoffe, dass Du das Winterwunderland noch etwas geneissen kannst :)

      Ich drück Dich! :)

      Löschen
  3. Klasse das du so zufrieden damit bist. Ich habe auch jahrelang gesucht, nun da ich kurze Haare habe, brauche ich das ja nicht mehr.
    Übriges noch ein Zusatzpunkt für das Produkt, da der Kokon ja eigentlich ein Abfallprodukt ist der Seidenspinnerraupe. Bzw. die Konkons wurden ja nicht weiter benötigt.

    LG, P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte gut 15 Jahre lang kurze Haare und habe sie dann wachsen lassen...mit den kurzen Haaren hatte ich nie Probleme...die sind halt immer irgendwie pflegeleicht :)

      Und ja...das ist definitiv ein Bonus!

      Löschen
  4. *g* Du bist die Frau, die keine Haarkuren nimmt und sich dann ärgert, dass die Haare schlappmachen? ;D

    Allerdings klingt das, was du da vorgestellt hast, sehr verlockend. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin die Frau die keine Haarkuren nimmt weil...wie oben geschrieben...die meine Haare immer total beschweren und den Haaransatz so fettig machen...nach etlichen Flops bin ich Haarkuren gegenüber nicht mehr offen, das stimmt.

      Aber jetzt habe ich ja eine Lösung für mein Problem :)

      Löschen
    2. Aber zwischen Haarkur und Spülung gibt's schon nen Unterschied. ;) Egal. Ich bin auch kein Freund von Haarkuren. Es nervt mich, das Zeug einwirken zu lassen und es ist ein Segen, dass Leave-in-Sprühkuren erfunden wurden. ;D

      Löschen
    3. Das stimmt, den gibt es.
      Schlechte Erfahrungen habe ich in beiden Gebieten gesammelt. Aber gut dass Du mich darauf hinweist, das werde ich meinem Text noch zufügen.

      Löschen
  5. Das klingt ja richtig gut, werde ich mir eventuell auch mal anschauen :)
    Das Winter Wonderland ist aber auch nur zum anschauen schön :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Blick risjieren schadet ja nichts ;)

      Ach, ich liebe das Winter Wonderland aber so seeeehr! Ich bin halt eine Schnee- und Winterliebhaberin...wobei Du natürlich recht hast, sobald es matschig wird macht's nicht mehr so viel Spaß...

      Löschen
  6. Dieses Produkt ist wirklich das beste, was man seinen Haaren antun kann! Ich liebe, liebe, liebe es! Schade, dass es so teuer ist und man bei so vielen Lieblingsprodukten den ein oder anderen Abstrich machen muss. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Billig ist es nicht, stimmt. Aber 350ml für ca. 24,90€ bei Ebay finde ich noch erträglich nachdem ich so ewig etwas passendes gesucht habe...ausserdem kommt man mit 350ml ewig hin, man braucht ja nur wenig pro Anwendung...ich zumindest!

      Löschen
  7. Das Problem kenne ich. Deswegen hört sich das sehr interessant an. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich bin so froh, dass meine Friseurin mir den Tip gegeben hat...bin einfach nur zufrieden und mit dem Ergebnis so happy!

      Löschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...