Dienstag, 15. Januar 2013

Nubar Raspberry Truffle

Links: bei Tageslicht // rechts: in der Wohnung mit Lampe

Dies ist mein erster Lack von Nubar überhaupt. Die liebe Pupskuh hat hier eine grosse Rolle gespielt und dank ihr habe ich diesen Lack günstig erstehen können. Vielen Dank nochmal dafür.

Der Lack selber ist aus der Nubar Chocolate Truffles Collection Fall/Winter 2009 und somit eigentlich schon recht alt, aber das ändert nichts daran, dass er einfach ein wirklich tolles Schätzchen ist.
Er hat einen leicht bräunlich-dunkelroten Unterton, der je nach Licht schon ein wenig in die Richtung lila geht. Ausserdem enthält er kleine rötlich-violette Partikel die sich je nach Licht auch wieder unterschiedlich verhalten...mal fallen sie direkt ins Auge, mal fallen sie gar nicht auf.

Das Auftragen geht problemlos, leider ist der Pinsel klein und somit nicht wirklich mein Favorit wenn es um das Lackieren geht, aber dennoch war der Lack schnell aufgetragen. Er trocknet zügig, so dass ich die zweite Schicht, die auch wirklich nötig ist für ein deckendes Ergebnis, auch bald nachlegen konnte.

Innerhalb kurzer Zeit waren meine Hände schon wieder einsatzklar und das hat mich absolut überzeugt!

Nach 3 Tagen hat der Lack noch keine Macken, ist nicht gesplittert oder sonstiges, somit kriegt er auch in diesem Bereich die volle Punktzahl.

Ein unglaublich schöner und besonderer Lack, den ich nur empfehlen kann! Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung!

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbe auch wirklich schön. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa :)
      Irgendwie suche ich mir aber in letzter Zeit immer mehr Farben aus die einander ähneln...das muss ich mal wieder ändern! ;)

      Löschen
  2. Wie teuer ist der Lack, wenn du nicht günstig rankommst? Die Farbe sieht klasse aus. Gefällt mir richtig gut.

    Ein Lack, der drei Tage nicht splittert und frisch aussieht... hm... wer macht denn bei euch die Hausarbeit? Na? ;D

    *grübel* Ich sollte auch Nagellack-Testerin werden. Wir haben ja leider keine Spülmaschine und wenn ein Lack da nach drei Tagen noch gut aussieht, wow, dann ist er jeden Cent wert! ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hausarbeit mache ich *grummel*...und trotzdem hält er!

      Wenn er nicht günstig ist, dann kostet er, je nachdem wo man kauft, zwischen 11 und 16€ plus Versand. Aber 16€ würde ich dann doch nicht ausgeben...von daher ;)

      Löschen
  3. die partikel sind sehr schön, das schimmert verführerisch.
    ich beneide wiedermal deine schönen nägel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank ;)

      Die Partikel sind in der Tat sehr verfüherisch...die haben mich auch zum Kauf verführt!

      Löschen
  4. ... "anfixerin" ist mein weiter vorname :-) ... immer wieder gerne... der lack ist wirklich hammer und ich kann meine lieferung kaum erwarten... dummdidumm... <3<3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gleicht sich ja irgendwie aus, nachdem wir uns ja immer gegenseitig anfixen...!
      Auf die England-Bestellung warte ich auch noch =(

      Löschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...