Dienstag, 30. Oktober 2012

Buch-Neuzugänge im Oktober 2012 // Teil 2

Und weiter geht es mit dem zweiten Teil der Buch-Neuzugänge im Oktober.

Beim Amazon Wunschzettel-Wichteln hat meine Wichtelmama ein Buch von meiner Wunschliste ausgesucht über das ich mich riesig gefreut habe.

Der beste Tag meines Lebens von Miller & Stentz

Die Story klingt sehr interessant, besonders deswegen weil ich das Asperger Syndrom sehr faszinierend finde.


Colin Fischer ist nicht wie andere Jungen in seinem Alter. Er hat das Asperger-Syndrom: Gesichter lesen, Stimmungen erkennen, Gefühle begreifen – all das ist ihm ein großes Geheimnis. Nur mit Hilfe seines Notizbuches gelingt es ihm, sich in der Welt zurechtzufinden. Doch als einer seiner Mitschüler eines Verbrechens beschuldigt wird, macht Colin sich mit seiner unvergleichlichen Logik und seinem unbestechlichen Blick auf andere Menschen daran, den Fall aufzuklären … Quelle


Endlich, ENDLICH geht es weiter mit dem dritten und letzten Teil der "Shades of Grey" Trilogie!
Pünktlich zur Veröffentlichung bei mir eingetroffen


Shades of Grey - Befreite Lust von E.L. James


Ich kann es absolut nicht erwarten den dritten Teil zu lesen!

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien.
Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen. Quelle
 
Ein "exzessiver" Einkauf bei ReBuy bescherte mir ein Buch mit dem ich ab und zu mal geliebäugelt habe, es aber doch nie gekauft habe.
Das hat sich jetzt geändert.

Godspeed - Die Reise beginnt von Beth Revis

ist nun doch bei mir eingezogen und dabei handelt sich nur um den ersten Band der Trilogie.


Die Welt von morgen - ein Thriller der Extra-Klasse Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der "Godspeed" auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen? Eine packende Gesellschaftsvision und ein fesselnder Pageturner um eine große Liebe, der Traum von Freiheit und tödliche Gefahren. Quelle


Ein Buch von dem ich viel gehört habe und von dem ich mir nun selber ein Bild machen wollte:

Cupido von Jilliane Hoffman


Meine Rezension findet Ihr hier.

Der jungen Jurastudentin Chloe widerfährt der Albtraum schlechthin.
Sie wird in ihrer eigenen Wohnung in New York überfallen und stundenlang brutal vergewaltigt und verletzt.

Sie zerbricht daran, ihr Leben zerbricht daran und lebt in ständiger Angst.

Jahre später arbeitet sie als Staatsanwältin in Miami. Sie hat ihre Vergangenheit so gut sie kann hinter sich gelassen, hat ihren Namen geändert, ihr Aussehen, ihr Leben. Nichts ist so wie sie es sich früher erträumt hat.

Sie ist in ihrem Job erfolgreich und macht ihn gern als sie mit den sogenannten Cupido-Morden konfrontiert wird. Eine brutale Mordserie die ihre Vergangenheit wieder lebendig werden lässt, denn der Verdächtige ist kein geringerer als ihr Vergewaltiger.

Chloe kämpft verbissen darum seine Schuld zu beweisen. Doch ist er wirklich der Täter? Und wie kann sie sich vor ihm schützen? Quelle


 
Dann ein Buch auf das ich nur ganz zufällig gestossen bin und das mir interessant erschien:

Blutherz von Michael Wallner


Sie will den Untoten, sein Bruder ihr Leben.
Die sechzehnjährige Samantha Halbrook verliebt sich in Taddeusz Kóranyi, den ältesten Sohn einer steinreichen Londoner Familie. Sie ahnt nicht, dass Taddeusz einem jahrhundertealten Vampirgeschlecht entstammt. Vergeblich versucht sein Bruder Richard, Samantha vor Taddeusz’ gefährlichem Einfluss zu schützen, aber als sie dem dunklen Geheimnis der Kóranyis auf die Spur kommt, ist es bereits zu spät.

Doch Samantha ist nicht bereit, sich in die Klauen des mächtigen Vampirclans zu begeben. Sie beschließt, den Kampf gegen Taddeusz und seine Familie aufzunehmen. Dazu bedarf es jedoch der Kraft des kostbaren Bariactar-Elixiers – und das findet man nur an einem Ort: in Transsylvanien, der Heimat aller Vampire. Verfolgt von Taddeusz, begeben sich Samantha und Richard auf eine gefährliche Reise … Quelle


Ein Buch das ich auf Empfehlung hin lesen werde

Final Cut von Veit Etzold

Das klingt nach nervenaufreibender Spannung...!


Du hast 438 Freunde auf Facebook.
Und einen Feind.

Die Freunde sind virtuell, der Feind ist real.

Er wird Dich suchen.
Er wird Dich finden.
Er wird Dich töten. 
   


Du hast 438 Freunde auf Facebook.
Und keiner wird etwas merken.
Quelle  

Und weiteres Buch das ich auf Empfehlung lesen werde. Das klingt für mich nicht minder spannend als die anderen Thriller die ich in dieser ReBuy Bestellung erstanden habe.

Tief im Wald und unter der Erde von Andreas Winkelmann


Es lebt tief im Wald. Es verfolgt dich. Und es tötet …

Eine einsame Bahnschranke im Wald, dunkle Nacht. Seit an diesem Ort vier ihrer Freunde bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kamen, wird Melanie von panischer Angst ergriffen, wenn sie hier nachts anhalten muss. Denn jedes Mal scheint es ihr, als krieche eine dunkle, schemenhafte Gestalt vom Waldrand auf ihren Wagen zu. Niemand glaubt ihr – bis die junge Jasmin Dreyer verschwindet, und ihr Fahrrad an der Bahnschranke gefunden wird …


Ein genialer, abgründiger Psychothriller.


Ein psychopathischer Killer, eine verschwundene Frau und ein Versteck tief im Wald ...

Quelle


Und wieder ein Zufallsfund der interessant genug geklungen hat um es lesen zu wollen:


Während ich schlief von Anna Sheehan


Das Buch hat allerdings nichts mit dem ähnlich klingenden Film "Während du schliefst" zu tun!


62 Jahre lag sie in einem künstlichen Schlaf – dann erwacht Sie in einer tödlichen Welt

Rose Fitzroys Welt scheint perfekt: Als einzige Tochter steinreicher Eltern genießt sie alle Privilegien und ist zudem noch frisch verliebt. Doch dann versetzen ihre Eltern sie in einen künstlichen Schlaf – und niemand weckt sie auf. Bis ein fremder Junge sie 62 Jahre später zurück ins Leben holt. Rose muss feststellen, dass nichts in ihrer Welt mehr so ist, wie es war: Ihre Eltern sind verschwunden, ihr Liebster unauffindbar, und an ihre Fersen heftet sich ein seltsames Wesen, das ihr offensichtlich Böses will ...
Quelle

Bei diesem Buch habe ich länger überlegt. Die Rezensionen die ich so gelesen habe waren äusserst unterschiedlich. Aber ich liebe ja Bücher die polarisieren. Man erinnere sich daran, dass ich ja zum Beispiel zu denen gehöre die "Shades of Grey" absolut unglaublich toll finden.

Also habe ich es mir, dank ReBuy, doch gekauft:

Immortal Beloved - Entflammt von Cate Tiernan


Er küsste mich wieder auf den Mund. Dieser Moment löschte alle Erinnerungen an jedes andere Gesicht und jeden Kuss der letzten vierhundert Jahre aus. Er war alles, was ich wollte, alles, was ich je gewollt hatte, alles, was ich jemals wollen würde. Ich sah ihn an, unser Atmen durchbrach die Stille im Stall, ich lächelte zu ihm auf und eisiges Erkennen breitete sich auf seinem Gesicht aus.
Quelle

Zu guter Letzt ein Rezensionsexemplar, das ich vom blanvalet Verlag erhalten habe:

Phönix von Philip Le Roy

Ganz anders als die Thriller die ich sonst lese und somit eine wahre Herausforderung für mich!
Meine Rezension findet Ihr hier!


Fairbanks, Alaska. Ein Forscherteam wird kaltblütig hingerichtet. Das FBI beauftragt Profiler Nathan Love, einen Meister der asiatischen Kampfkünste und Zen-Anhänger. Durch meditative Übungen gelingt es ihm, in die Haut der Opfer ebenso wie der Täter zu schlüpfen. Seine Ermittlung führt ihn in den Vatikan – zu einem fanatischen Verfechter der Glaubenslehre. Der Schlüssel zu den Morden in Alaska scheint eine brisante aramäische Handschrift aus dem Jahr 70 nach Christus zu sein …
Quelle
 
Und das war es endgültig mit Neu-Zugängen im Oktober! Meiner Meinung nach sind das auch mehr als genug für einen Monat ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...