Donnerstag, 27. September 2012

KIKO Creamy Lipsticks

Heute möchte ich Euch einen weiteren KIKO Lippenstift vorstellen der mein Herz im Sturm erobert hat.

Er ist aus der KIKO Creamy Lipsticks Serie und es handelt sich um die Farbe (392) Apple Red. Ziemlich passend zu dem KIKO Nagellack (240) Apple Red, den ich kürzlich hier vorgestellt habe.

Das Auftragen geht ohne Schwierigkeiten von Statten. Wie das bei intensiven Farben eben so ist, muss man die Lippenkonturen besonders sorgfältig nachziehen- ich empfehle einen Lipliner der die passende Farbe hat oder, was ich noch lieber mag, einen farblosen Lipliner um zu verhindern, dass die Farbe "ausläuft" und Lippenfältchen betont werden. Die Textur des Lippenstifts ist, wie der Name schon sagt, sehr cremig und lässt sich so auch gut verteilen.

Das Tragegefühl ist sehr angenehm, die Lippen fühlen sich weich und gepflegt an und trocknen auch nach längerem Tragen nicht aus. 

Die Haltbarkeit ist gut. Mahlzeiten werden nur zum Teil unbeschadet überstanden, von daher sollte man den Lippenstift dabei haben wenn man das Haus verlässt um die Lippen nachziehen zu können. Wenn man allerdings keine großartige Mahlzeit zu sich nimmt und nur einen Kaffee oder Cocktail trinken geht, dann hat man auch lange etwas von dem Lippenstift.

Für mich ein absolut toller Kauf und für 4,50€ meiner Meinung nach unschlagbar!

Ein leuchtendes, sehr schönes und auch auffälliges rot für verfüherische Lippen. So kann ich den Creamy Lipstick (392) Apple Red beschreiben. 

Aber ich lasse die Bilder für sich sprechen. Von mir gibt's eine absolute Kaufempfehlung!



Kommentare:

  1. Wir haben dir einen Award verliehen.
    http://peanutbutterundjelly.blogspot.ch/2012/09/another-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii, das ist aber lieb! Vielen Dank, da freue ich mich aber riesig!!! <3

      Löschen
  2. Öhm, ich bin ja noch Anfängerin in der dekorativen Kosmetik bei mir, daher die Fragen: Es gibt farblosen Lipliner??? Hast Du da ne Empfehlung? Sorry, off-topic, ich weiß...*rotwerd*

    LG
    Exilbayerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gibt's :)
      Ich benutze im Moment von P2 Define your lip line, der ist farblos und füllt auch kleine Fältchen auf, da wird der Lippenstift dann noch ebenmäßiger.
      Den stelle ich nächste Woche auch mal in einem extra Beitrag vor!

      Löschen
  3. Die Farbe sieht richtig hübsch aus. Passt sehr zum Herbst :)
    Liebste Grüße Sijia's World ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rot geht immer aber ja, zum Herbst passt sie definitiv! :)

      Löschen
  4. ich mag die lippies von kiko auch total gerne , vor kurzem waren sie für 2€ im angebot, da habe ich zugeschlagen :D


    habe dir übrigens einen award verliehen, wenn du interesse hast ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hach, man kann nie genug Lippis haben!

    Oh und danke für den Award, das freut mich und ich schau gleich mal vorbei!

    AntwortenLöschen
  6. Klingt gut und sieht auch sehr hübsch aus - und für den Preis auf jeden Fall einen Drogerie-Besuch wert ;-)!
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt's KIKO denn überhaupt in Drogerien? Das wusste ich ja noch gar nicht!

      Löschen
  7. Soo ein hübscher Ton! :)

    Danke fürs zeigen!

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag den Ton auch sehr! Und bitte, gern doch! :)

      Löschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...