Freitag, 21. September 2012

essence colour & go (122) chic reloaded

Im direkten Tageslicht & ohne Blitz

Neulich bei Rossmann: ich habe ungefähr 10 Runden um die Kosmetiktheken gedreht, denn ein Nagellack von essence hat mich total in seinen Bann gezogen. Doch so richtig konnte ich mich nicht zum Kauf durchringen.
Nach der 10. Runde dachte ich mir dann "Ach, egal! Für 1,95€ nimmst Du ihn jetzt einfach mit!" und das war auch gut so!

Was mich so sehr an diesem Lack - (122) chic reloaded - fasziniert hat? Er ist dunkel-lila und changiert in den wunderschönsten Farben wenn das Licht darauf fällt und da ich zum einen alle möglichen Lilatöne liebe und zum anderen ja nicht genug Nagellacke habe (hust, hust! Hoffentlich liest mein Mann das nicht!) kam mir dieser gerade gelegen.

Der Auftrag ist leicht, denn nach der Sortimentsumstellung haben auch endlich die essence Lacke einen breiteren Pinsel, mit dem nichts schief gehen kann. In einer Schicht deckt der Lack schon überraschend gut, mit einer zweiten Schicht dann perfekt.
Der Lack trocknet super schnell und sieht einfach super aus auf den Nägeln.

Leider zeigt sich nach 2 Tagen bereits Tip Wear, auch wenn ein Überlack verwendet wird. Das widerrum ist für mich kein Problem, da ich die Lacke am liebsten täglich wechseln möchte.

Von mir gibt's definitiv eine Kaufempfehlung...was für ein Schätzchen für jede Nagellack-Sammlung!
Ohne Blitz und nicht im direkten Tageslicht.

Kommentare:

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...