Mittwoch, 22. August 2012

Purr by Katy Perry



Nein, ich bin kein Katy Perry Fan. Aber ich liebe gute Parfums und so bin ich bei einem Einkaufsbummel mal wieder an dem Duft, den ich so unbedingt haben möchte vorbeigekommen und habe sehnsuchtsvoll daran geschnuppert...ich spreche von "Miss Dior", einem edlen Duft mit entsprechendem Preis.

Ein sehnsuchtsvoller Blick und ich wanderte weiter- mein Blick wurde von dem absolut verrückten Flakon des Katy Perry Duftes "Purr" angezogen. Ich habe also ein Probeschnuppern riskiert und dachte "Huch? Das riecht ja so ähnlich wie "Miss Dior"...nur frischer!"...dann habe ich den Duft beiseite gestellt, da ich dachte mich "verrochen" zu haben.

Das liess mir aber keine Ruhe und so musste mein Mann zum Probe-Schnuppern und sagte dasselbe. Kein Thema, der Duft ging sofort mit.

Der Preis liegt bei 39,95€ für 50ml Eau de Parfum.

Ich liebe diesen neuen Duft. Ein frischer, fruchtiger Duft, blumig, vanillig und verfüherisch. Einfach hinreissend. Nie im Leben habe ich hinter einem Duft von Katy Perry so einen bezaubernden Duft erwartet.



Insbesondere der Flakon ist total verrückt.

Eine lila farbene Katze mit einem silbernen Herzchen-Anhänger- so kitschig und verrückt der Flakon auch sein mag, ich finde ihn irgendwie toll.

Besonders.

So wie der Duft auch.

Ich trage ihn gern, nicht nur wenn ich ausgehe, sondern auch alltäglich. Er ist in seiner verfüherischen Art dennoch nicht aufdringlich sondern ein - ich möchte fast sagen - Accessoire. Er ist hinreissend und speziell und gibt mir ein sexy Gefühl.

Das einzige Manko das ich an dieser Stelle anmerken muss ist, dass der Duft sehr schnell verfliegt.

Ein Eau de Parfum sollte meiner Meinung nach mehrere Stunden halten, dieser Duft ist nach 2 Stunden verflogen. Leider!

Ich denke, wenn ich einen Duft möchte der wirklich auch länger hält und mich genauso verzaubert, dann werde ich auf kurz oder lang doch noch zu "Miss Dior" greifen müssen.

So lange werde ich allerdings weiter mit Begeisterung "Purr" von Katy Perry tragen und ihre Musik dennoch nicht hören!

Und trotz des schnell verfliegenden Dufts kann ich das Parfum nur empfehlen! Himmlisch!

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp! Hört sich an, als könnte mir der Duft gefallen. Ehrlich gesagt: ich brauche sogar endlich mal wieder einen neuen Duft. Habe Ewikeiten Laura by Laura Biagiotti (und mag auch Sun von Jil Sander) getragen, den ich natürlich immer noch mag, aber jetzt muss mal was anderes her. danke

    AntwortenLöschen
  2. Deine Duftbeschreibung klingt toll. Ich werde wohl auch mal probeschnuppern. :D

    AntwortenLöschen
  3. Sun habe ich auch eine zeitlang sehr gemocht, aber irgendwann hatte ich den Duft über, frag mich nicht wieso.
    Da bin ich ja gespannt, ob Dir der Duft zusagt, lass es mich wissen :)

    AntwortenLöschen
  4. Den habe ich hier stehend , neu 50ml 1 mal benutzt...und...pustekuchen...
    durch meine Migräne vertrage den nicht :( so schade....
    jetzt steht bei kleiderkreisel....
    GGLG <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja schade =( Kann mir aber vorstellen, dass man als Migräne-Geplagte mit so manchem intensiven Duft Probleme hat!

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...