Montag, 7. Mai 2012

Spiele – Blogparade: Aufgabe 1

Vroe's Spiele-Blogparade hat gestern begonnen und ich bin dabei.

Es gibt zwei Sponsoren die tolle Gewinne zur Verfügung stellen Valentins und Shopclever.
Valentins.de sponsert einen 25 Euro Gutschein für die Monatsverlosung und Shopclever sponsert einen 20 Euro Amazongutschein für die Endverlosung.

Und das ist das Thema der 1. Aufgabe:
Ich möchte am Anfang der Spiele-Blogparade Eure Spielesammlung sehen, so können alle, besonders ich sehen, was vorhanden ist: Zeigt mir Eure Spielesammlung, erzählt mir etwas dazu. Was spielt ihr? Brettspiele? Kartenspiele? Konsolenspiele? Oder löst ihr gerne Rätsel? Kinderspiele? Welche Spiele habt ihr? Wie viele? Wer seid ihr? .. Ich möchte mir einen Überblick verschaffen!

Spiele gibt es bei uns eigentlich keine. Das einzige Spiel das wir besitzen ist "Mensch ärger dich nicht". Auch UNO hatten wir mal, das spiele ich sehr gern, aber mittlerweile ist das verloren gegangen. Keine Ahnung wo das abgeblieben ist.



 

Am Computer spiele ich allerdings schon viel lieber und öfter und zwar Sims 3. Ich bin damals in Sims 2 eingestiegen und war begeistert und bin dann auf Sims 3 umgestiegen als das Spiel auf den Markt kam. Das mittlerweile aktuellste Add-On "Showtime" habe ich zum Geburtstag bekommen und habe daran wirklich viel Spaß.

Dann spiele ich noch liebend gern "Singstar" auf der bereits total veralteten PS2. Wir haben zwar noch ein paar andere PS2 Spiele, spielen die aber nicht, behalten sie aber damit meine Stieftöchter ein wenig Daddeln können wenn sie zu Besuch sind.

Ansonsten habe ich spieltechnisch nichts zu bieten.

Brettspiele und Kartenspiele sind nicht meine Welt. Computerspiele und Konsolenspiele schon eher. Ich habe mich aber, wie gesagt, auf Sims 3 festgelegt und habe für andere Spiele auch keine Zeit.

Und wie sieht es bei Euch aus?

Kommentare:

  1. hier (!) wollte ich's schreiben: ich mag die sims. so. :P

    AntwortenLöschen
  2. Haha Sims ist auch wirklich ein klasse spiel^^ ich hab auch sims 3 zur Zeit installiert aber ich besitze auch Sims 2^^ man bei dir auf der Seite finde ich immer wieder neue Projekte wo ich mitmachen könnte =D Erst die Blogparade zum Weltuntergang jetzt das hier mit den Spielen^^ muss sofort mal nachgucken was das so ist^^

    Ich kenne ein paar Brettspiele, Mensch ärgere dich nicht haben wir auch immer früher sehr gerne gespielt^^ Heute besitzen wir noch Monopoly als klassisches Spiel^^ aber ich besitze auch noch ein paar Konsolenspiele^^

    lg Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Die Sims 2 habe ich verkauft als Sims 3 rauskam und spiele jetzt nur noch mit Sims 3 :)

    Ja, ich bin im Moment bei so manchen tollen Aktionen aktiv und wenn Du Spaß daran hast, dann mach doch einfach miit :)

    Wir spielen eigentlich ziemlich selten Brettspiele, wenn überhaupt, dann einmal im Jahr Mensch ärger dich nicht, aber sonst bin ich da nicht so sehr für zu begeistern.

    AntwortenLöschen
  4. NA dann kannst du ja bei mir morgen vorbeischauen denn ich mache jetzt auch mit^^ Das Thema ist einfach zu verlockend als das ich da dran vorbei gehen könnte ;) Mich interessieren nciht mal die Preise (hab eh nie Gück bei verlosungen XD) sondern generell das ich mich mal über meine Spiele auslassen kann denn so wirklich interesse hat in meiner Bekanntschaft und Verwandschaft keiner für Spiele :P

    AntwortenLöschen
  5. Das werde ich :) Schön, dass Du auch mitmachst und besonders deshalb weil Du dafür so viel Begeisterung hast! Find ich toll!

    AntwortenLöschen
  6. Sims! Die PC Spiele wollte ich früher immer haben, hatte ich leider nie. Dafür habe ich Sims für den DS - etwas sehr klein.
    Viel Spaß weiterhin,

    Vroe

    AntwortenLöschen
  7. Das stelle ich mir aber auch wirklich ziemlich klein vor O.o

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich habe fürher auch SIMS gespielt, aber mir hat dasdann irgendwann kein Spaß gemacht, aber ich habe noch SIMs 1 gespielt, es ist jetzt bestimmt besser und ausgereifter.

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Singstar ist toll, auch, wenn wir es nicht selbst haben und es wirklich gruselig werden kann (ich nehme mich als Grusel-Sängerin nicht raus) ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Da hast Du allerdings recht...es kann sehr gruselig werden...aber der Spaßfaktor überwiegt dann für gewöhnlich (zum Glück!) doch :P

    AntwortenLöschen
  11. Für Sims konnte ich mich noch nie so wirklich begeistern, aber mein Sohn hat jetzt ein Wii Spiel davon, bin mal gespannt.

    AntwortenLöschen
  12. Ja, solche Spiele muss man wahrscheinlich mögen. Mal sehen was Dein Sohn dazu sagt :)

    AntwortenLöschen
  13. Die Sims habe ich vor Jahren mal gespielt. Anfangs fand ich das immer toll mit Haus einrichten etc. Nach einer Zeit artete das dann aber immer in großem Stress aus, wenn da erstmal eine ganze Familie lebt :)

    AntwortenLöschen
  14. Das ist echt stressig, aber mir macht das total Spaß :)

    AntwortenLöschen
  15. Von Sims habe ich heute noch immer keine Ahnung - aber Singstar haben wir hier eine ganz lange Zeit gespielt, als die beiden Großen ihre "ichsingesupertoll"-Phase hatten und es war für uns alle ein Riesenspaß :-)

    AntwortenLöschen
  16. Das kann ich mir vorstellen...Singstar kann auch wirklich viel Spaß machen :)

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...