Mittwoch, 30. Mai 2012

NYX Nagelmakeup Nr. 157 Chick Lit

Schon vor längerer Zeit bei Douglas erstanden- den Nagellack "NYX Nagelmakeup Nr. 157 Chick Lit"- und erst jetzt dazu gekommen ihn auszuprobieren.

Die Farbe hatte es mir schon in der Flasche richtig angetan. So intensiv und sommerlich, frisch und ansprechend- logisch musste die Farbe in meine Sammlung!

Das Auftragen ist okay. Vor Beginn unbedingt schütten, da man sonst anstatt Farbe fast nur Glitzerpartikel auf dem Nagel hat. Leider handelt es sich hier um einen kleinen Pinsel- meine persönliche Präferenz sind ja die größeren Pinsel, so wie die von essie und den neueren Catrice Lacken. Dennoch habe ich den Auftrag hinbekommen.

Der Lack ist relativ dünnflüssig und man muss aufpassen, dass er einem nicht zwischen Nagel und Finger läuft. Also ist schnelles Arbeiten mit wenig Lack nötig.

Eine Schicht deckt gar nicht, eine zweite ist zwingend nötig und ich tendiere dazu eine dritte Schicht zu empfehlen. Allerdings trocknet der Lack rasch und somit ist ein Arbeiten in Schichten schnell und problemlos möglich. Bei 2 -3 Schichten erhält man eine intensive und schöne Farbe. In der Flasche wirkt der Lack so als ob er extrem glitzern würde- ist auf den Nägeln nicht der Fall. Er schimmert schön und in der Sonne kann man die Partikel wohl sehen aber nicht übermäßig sonder sehr dezent.

Die Haltbarkeit ist nicht ganz so doll...nach 2 Tagen sind Macken unübersehbar. Mit Überlack kann man aus den 2 Tagen aber locker 5-6 Tage machen.

Ich mag die Farbe sehr und auch der Lack ist toll. Eine Kaufempfehlung von mir :)

Kostenpunkt: 4,95€ für 12ml - das ist der Lack absolut wert!

Kommentare:

  1. Schöner Lack, aber 2-3 Schichten + Überlack? Da bin ich einfach zu faul für!:P

    AntwortenLöschen
  2. Zum Glück trocknet der Lack so schnell, dass Du da mit 2-3 Schichten & Überlack so schnell bist wie bei manchem Lack mit 1 Schicht und Überlack- ganz ehrlich.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn der Lack dann nicht so schnell trocknet, dass es schon diese ätzenden schlieren gibt während Du am lackieren bist geht es ja!

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...