Montag, 14. Mai 2012

[Flop] Catrice Ultimate Nail Lacquer - 370 Just Berried!

Heute mal wieder ein Catrice Lack den ich letztens bei DM gekauft habe.

Die Farbe ist 370 Just Berried! (aus dem regulären Sortiment) und hat mich sofort angesprochen.

In dieser Nuance habe ich schon einige Lacke ausprobiert und war immer absolut unzufrieden mit ihnen. Dabei mag ich die Farbe so gern!

Nun...wie man auf dem Bild unschwer erkennen kann habe ich mich beim Lackieren echt schwer getan. Das ging in die Hose.

Der Pinsel war leider ein kleiner und bei dunkleren Farben, wie dieser, kann ich mit dem kleinen Pinsel  absolut keine guten Ergebnisse erzielen.

Aber ganz abgesehen davon war der Lack zu flüssig und klebrig so dass es teilweise echt schwer pampig zuging auf meinen Nägeln.

Eine Schicht alleine deckt gar nicht, eine zweite löst dieses Problem...allerdings hatte ich das Problem, dass die zweite Schicht einfach nicht trocknen wollte.  2 Stunden  (!) nachdem ich mit dem Lackieren fertig war habe ich die Spülmaschine ausgeräumt und hatte danach überall Ecken und Kanten. Das geht gar nicht!

Leider bin ich gar nicht happy mit dem kleinen Pinsel und den Eigenschaften dieses Lacks. Auch bei 2,45€ muss ich sagen "Große Enttäuschung"...leider. Und das mir, wo ich doch sonst absolut auf die Catrice Lacke abfahre! Wie es scheint sollen dieser Farbton und ich einfach nicht zusammenkommen =(

Fazit: absoluter Flop!

Kommentare:

  1. Ich bin ein Fan von diesen tiefroten, nahezu schwarzen Farbnuancen. Und nach einigen Probeläufen bin ich bei Art*deco klebengeblieben. Vor allem diese Nuance hat's mir angetan. Sieht auf den Nägeln wesentlich besser aus und ist nicht so braunstichig wie auf dem Foto. Würde die Nuance mal als "Blackberrie" bezeichnen. :mrgreen: Und vom Handling, der Lackkonsistenz und der Haltbarkeit her bin ich absolut zufrieden. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt da absolut. :)

    Aber teste du mal weiter. Ich werde dann bestenfalls mal die von dir als "sehr gut" befundenen Lacke testen. Spart Zeit und Nerven. :razz:

    AntwortenLöschen
  2. Artdeco hat mir auch zu kleine Pinsel obwohl die Lacke selber wirklich nicht schlecht sind. Ich habe bei essie so einen tiefroten Nagellack entdeckt den ich mir bei Gelegenheit leisten möchte und jaaaa...ich teste weiter, Nagellacke sind meine Sucht, ich kann's nicht ändern :P

    AntwortenLöschen
  3. Ach schade, dass ist so eine Farbe, um die ich schon länger herumschleiche, aber ich habe ja echt genug Lacke...andrerseits: die Farbe gefällt mir immer noch, aber wenn der Lack so zickig ist dann suche ich mir wohl doch lieber einen anderen. Komischerweise scheint die Qualität bei Lacken allgemein sehr zu schwanken, ich habe ein paar von Catrice, die ich echt sehr gerne mag und die zum Teil auch schon mit einer dickeren Schicht decken (ich bin echt unfähig, lang genug zu warten, mehrere Schichten gehen bei mir garnicht!), andere sind einfach nur Schrott. :(

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich habe ich ja auch genug Lacke, aber ich kaufe trotzdem immer noch weitere, es macht halt soooo Spaß neue Lacke auszuprobieren!

    Du hast absolut recht, ich finde es auch eigenartig, dass die Qualität bei den Lacken so schwankt. Da denkt man, dass man auf eine Marke setzen kann und erlebt dann die dollsten Überraschungen wenn's um die Qualität geht. Das sollte doch eigentlich nicht so sein. Und das mit den Schichten...ja, mich nervt das Warten auch immer aber ausser bei den essie Lacken habe ich bisher noch keine Marke entdeckt die mit einer Schicht auch wirklich vollkommen deckt.

    AntwortenLöschen
  5. So einen Farbton habe ich noch nicht; die Farbe gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...