Sonntag, 15. April 2012

Schminkecke - Teil 1

Ich wurde schon ein paar Mal darum gebeten meine neue Schminkecke zu zeigen- ganz fertig ist sie noch nicht, denn ich warte noch auf die Lieferung eines Spiegels und auf die Lieferung meines Nagellack-Aufstellers. Sobald ich beides habe, werde ich Euch die endgültige Schminkecke zeigen.


Vorerst müsst Ihr allerdings mit der "noch nicht ganz fertigen" Schminkecke vorlieb nehmen.


Ich LIEBE meine neue Schminkecke. Der Schminktisch ist von IKEA und heisst "Malm". Die mitgelieferte Glasplatte macht ihn so richtig edel und mit Glasreiniger lässt sie sich auch super reinigen.


Das kleine Regal daneben ist vom Dänischen Bettenlager und heisst "Diana". Ich habe mich sofort in das Regal verliebt, es passt auch so perfekt zu meiner Schminkecke.



Die Lampen sind ebenfalls von IKEA und sorgen dafür, dass ich immer das richtige Licht zum Schminken habe, egal zu welcher Tages - / Nachzeit.



Fertig ist die Schminkecke, wie gesagt, noch nicht. Aber ich zeige Euch wenn es so weit ist auf jeden Fall ein Foto von der fertigen Schminkecke.


Ganz ehrlich: Schminken macht jetzt noch mehr Spaß. Früher habe ich mich im Badezimmer stehende vor dem Spiegel geschminkt...sich hinzusetzen, mit einem entsprechenden Schminkspiegel und sich in Ruhe schminken ist wundervoll. Es macht so viel Spaß und diese Schminkecke ist mein kleiner Luxus :)


Wo schminkt Ihr Euch denn? Seid Ihr zufrieden mit der Beleuchtung und dem Platz den Ihr habt?


Kommentare:

  1. Die Schminkecke ist ja echt total schön<3

    Ich schminke mich immer husch husch vorm Badezimmer-Spiegel.
    Muss auch sagen, dass ich nicht der Typ bin, der sich groß schminkt, deshalb finde ich solche Tische zwar schön, kann mir aber nicht vorstellen lange davor zu sitzen und mich zu schminken ;)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeee :)
    Ich schminke mich auch nicht groß...ausser wenn ich ausgehe. Aber auch wenn ich vor der Arbeit nur etwas Wimperntusche, Kajal und Lidschatten auftrage habe ich doch das Gefühl mir etwas richtig Gutes zu tun jetzt wo ich mich dafür an den Schminktisch setze und mir 3 Minuten mehr Zeit nehme. Das tut richtig gut.

    AntwortenLöschen
  3. Oh jaaa, da haben wir sie ja. Die Schminkecke! Cool. Sieht toll aus. Ich habe sie mir auch in weiß vorgestellt. vielleicht weil ich sie so auch wählen würde. da schminkt man sich gleich viel lieber...und wie du selbst sagst, nimmst du dir dann auch mehr zeit. ich mache das meistens vorm spiegel im bad...ja, so eine schminkecke, die hat schon was :)

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Spiegel im Bad habe ich ja auch jahrelang gemacht...von daher geniesse ich es jetzt umso mehr diese Schminkecke zu haben.
    Ich liebe meine Schminkecke schon nach so kurzer Zeit total :P

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte auuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuch! Sie ist so schön Deine Schminckecke! (y) Ich hätte gerne so einen altmodischen Schminktisch aber auch in weiß! Mein Freund guckt mich immer an wie ein Alien wenn ich sowas sage! :'( >:-(

    AntwortenLöschen
  6. Danke!!
    Ich wollte auch erst so einen altmodischen Schminktisch, habe den Gedanken dann aber schnell wieder verworfen weil da zu wenig Platz für mich ist und der Preis bei IKEA für das altmodische Teil bei über 200€ lag während der Schminktisch bei 89€ lag...kleiner Unterschied, gell? :P
    Und hey...Dein Freund hat doch keine Ahnung! Allen wollen sie, dass wir uns hübsch machen, aber mal einen Schminkecke mit uns gestalten geht dann doch nicht ;)

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...