Samstag, 14. April 2012

[Preview] Linkin Park's neue Single



Screenshot von www.linkinpark.de

2010 wurde Linkin Park's Album "A thousand suns" veröffentlicht. Ganz neue Klänge haben den erprobten Linkin Park Fan da erwartet und manchen Fan wohl auf die Probe gestellt.


Im Vergleich zu den Anfängen, den Alben "Hybrid Theory" und "Meteora", war schon das dritte Studio-Album "Minutes to midnight" ganz anders. Waren die Lyrics der ersten Alben noch von Zorn und Kämpfen mit dem eigenen ich und den teilweise verzweifelten Versuchen Dinge zu verarbeiten geprägt wurde es in "A thousand suns" plötzlich sehr reif und erwachsen. Nicht nur die Klänge waren anders, experimenteller mit teilweise elektronischem Einschlag, fast schon "clubbig" - auch die Lyrics waren versöhnlicher.
Man konnte die Entwicklung der Bandmitglieder spüren...ihr Erwachsen-werden, ihre andere Herangehensweise und Sichtweise der Dinge.


So mancher Fan konnte damit nicht umgehen, wollte unbedingt die alten Nu-Metal Beats zurück. Doch Linkin Park hat diese Entwicklung bewusst gemacht- im Interview mit spin.com sagt Bennington ganz klar, dass sie bei den letzten zwei Alben Songs die sich "sehr nach Linkin Park angefühlt haben" bewusst nicht verwendet haben.


Im Juni diesen Jahres soll nun das neue Album mit dem Titel "LP 2K12" erscheinen in der es erstmals eine Kollaboration mit Owen Pallett geben wird. Hier findet ihr den Teaser zum neuen Album. Bennington sagt im Interview mit spin.com über das neue Album, dass sie dieses Mal etwas poetischer, etwas bunter geworden sind und viele Songs sich um Menschen herum entwickeln- eine Landstreicher, einen heimkehrenden Soldaten oder ein Kind das seinen Platz in der Familie findet.


Wir dürfen also gespannt sein.


Doch zunächst dürfen wir und auf Montag freuen! Am Montag, den 16.4.2012 wird um 15 Uhr unserer Zeit endlich die lang ersehnte neue Single "Burn it down" von Linkin Park veröffentlicht. Sie wird dann auf Itunes als 1-Track digital erhältlich sein und auch an die Radiostationen gehen. Also...unbedingt reinhören!


1 Kommentar:

  1. [...] schon bereits hier berichtet ist heute ein großer Tag für Linkin Park Fans! Um 15 Uhr unserer Zeit wurde die erste [...]

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...