Mittwoch, 4. April 2012

Musikalischer Mittwoch ~ Woche 10


Auch diesen Mittwoch hat Cuchilla Pitmini ein neues Thema für den Musikalischen Mittwoch für uns! Und ich hab’s fast vergessen.

Das Thema der Woche ist:


Ein Song aus deiner Kindheit


Kindheit, das ist also die Zeit vor der Jugendzeit...da musste ich mein Gehirn schon anstrengen.

Letztlich entschieden habe ich mir für "Runaway" von Bon Jovi und für "Against all odds" von Phil Collins.

Bon Jovi habe ich schon in meiner Kindheit geliebt und ich glaube "Runaway" war sogar ihr erster großer Hit...das Lied war damals einfach so eingängig und ich bin immer abgegangen wenn der Song im Radio lief.

"Against all odds" von Phil Collins höre ich auch heute noch gern. Damals habe ich zu dem Song schon vor mich hingeschmachtet und immer wenn ich das Lied höre fangen meine Gedanken an zu wandern und es lädt nach wie vor zum Träumen ein.


In meiner Jugendzeit waren dann wieder ganz andere Songs angesagt *peinliche Phase*!

Ich find's spannend, dass so viele der Songs aus meiner Kindheit zu wahren Klassikern geworden sind und nach wie vor ziemlich oft im Radio zu hören sind. Ich bin gespannt, welche der Songs die jetzt aktuell sind in 30 Jahren noch gespielt werden :)

Kommentare:

  1. Bon Jovi, sau cool :D Die hab ich für mich erst relativ spät entdeckt!

    Mit diesem Beitrag bist du nun schon bei der Verlosung Ende Juni qualifiziert. Ab nun heißt es: Extra-Lose sammeln :)

    AntwortenLöschen
  2. La Isla bonita hätte ich genommen...von Madonna! :)

    AntwortenLöschen
  3. La Isla bonita....jaja, die Madonna...wir hatten es nie so miteinander :P Aber ein paar ihrer Songs gefallen mir sehr und sind ja sowieso Kult, oder?!

    AntwortenLöschen
  4. Bon Jovi ist Kult! :)

    Und wow, echt? Ich habe mich schon qualifiziert? Die 10 Wochen sind aber auch im Flug vergangen!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sehr schöne Songs hast du ausgesucht, die mag ich auch heute noch! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, irgendwie kommen diese Songs für mich nicht aus der Mode :)

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...