Samstag, 14. Januar 2012

Dschungelcamp zum Ersten

Gestern lief nun also der Einzug ins Dschungelcamp auf RTL.

Es galt die einzelnen Kandidaten kennenzulernen und sich beim Einzug ins Camp zu amüsieren.

Wie immer wurden die Damen und Herren im Hubschrauber zu der Stelle geflogen von der es dann zu Fuß bzw. in diesem Jahr auch zu Pferd ins Camp ging. Es waren zwei Gruppen und die "Anreise" zu Fuß und zu Pferd war unspektakulär...der Teamzusammenhalt wurde ganz groß geschrieben und man half sich wo man nur konnte. Auf Ramona Leiß und Brigitte Nielsen wurde dabei besonders geachtet...sie wurden von allen umsorgt und man gestand ihnen die Pausen zu die sie brauchten. Kurzum...ein rundum harmonischer Start.

Die erste Gruppe die im Camp ankam wurde dann doch etwas überrascht...nichts im Camp war sauber. Die Schlafstätten waren über und über mit trockenen, alten Ästen und Blättern übersät und die Feuerstelle war kaum zu erahnen...auch dreckiges Geschirr war überall verteilt und man konnte dem ein oder anderen ansehen dass sie vollkommen perplex waren. Insbesondere Ramona Leiß kam zu Anfang gar nicht mehr klar...als sie dann auch noch das Klo des Camps sah (ebenfalls voller Äste und Blätter etc.) wirkte sich auf mich fast schon verzweifelt. Aber alle packten mit an und so wurde das Camp doch noch schnell sauber.

Rocco versuchte sich am Feuer machen, Vincent wurde Chef des Teams und Jazzy lief beim Putzen zur Höchstform auf, Daniel Lopes hatte einen kurzen, ziemlich einstudiert wirkenden "Zusammenbruch" der ihn von der Gruppe wegtrieb und Tränen und Schwächegefühle mit sich brachte...danke Vincent und seinen Schwingungen ging's dann aber doch bald wieder besser.

Die Dschungelprüfung wurde von Micaela und Rocco bestritten und ich hatte das Gefühl, dass es da doch ein wenig geknistert hat....aber....um das zu vertiefen bleiben ja noch fast 2 Wochen. Nun, in jedem Fall ging's in die Dschungelklinik. Von ekligen Krabbeltieren auf dem Körper bis hin zum Trinken von gequirltem Emu-Blut mit pürierter Leber haben sich die beiden tapfer geschlagen und Micaela hat mich überrascht! Sie war zwar quiekig aber hat alles tapfer durchgestanden. Respekt, das hätte ich nicht erwartet! Sie haben alle Sterne erspielt was bedeutet, dass sie Essen für jede einzele Person erhalten haben.

Dann der Hammer...es wurde eine viel zu große Ration Reis und Bohnen gekocht...wenn ich so überlege wohl die Ration für die nächsten 2 Tage oder so...und als dann das erspielte Essen kam waren alle satt und zum ersten Mal in der Geschichte des Camps wurde das Essen WEGGEWORFEN!!! Hallo?! Ich kann's noch immer nicht fassen!!!! Prompt besuchten die Ratten das Camp und laut Dr. Bob folgen auf die Ratten die Schlangen...nun...wir werden sehen wo das noch hinführt.

Brigitte kam dann noch ins Plaudern über ihre Ehe mit Sylvester Stallone & Vincent drohte mit Auszug falls er nicht sein geliebtes Kästchen mit dem richtigen Spirit fürs Camp erhalten sollte (das hatte man ihm vor dem Einzug abgenommen) und verbreitete schon etwas Voodoo-Stimmung und dann fielen allen bald die Augen zu.

Für heute wurde Kim für die Dschungelprüfung nominiert. Das könnte lustig werden...da ich aber gestern so von Micaela überrascht wurde mach ich mir noch keine all zu großen Hoffnungen auf eine Prüfung bei der ich mich vor Lachen wegschmeissen könnte.

Im Großen und Ganzen war der Auftakt ruhig, hat mich nicht vom Hocker gerissen und es ging beschaulich zu. Noch beschnuppert man sich, gibt sich freundlich und umgänglich und zeigt sich von seiner allerbesten Seite. Aber wir wissen es...die Masken fallen für gewöhnlich nach ein paar Tagen und dann zeigen sich die wahren Persönlichkeiten! Immer wieder spannend!

Mein Highlight gestern waren ganz klar das witzigste und fieseste Moderatorenteam der Welt Sonja Zielow und Dirk Bach! Hach...die beiden sind herrlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Keiner kann so schön Seitenhiebe verteilen und zweideutige Bemerkungen fallen lassen wie diese beiden! Super! :)

Und weiter geht's heute Abend um 22.15 Uhr ... einschalten nicht vergessen! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...