Sonntag, 15. Januar 2012

Dschungelcamp - Tag 2

So langsam hat sich jeder im Camp zurecht gefunden und schon beginnt jeder seine Rolle im Team zu suchen. Für mich ziemlich unerwartet gingen schon die ersten größeren Reiberein von Statten was doch ziemlich interessant war.

Der Tag begann mehr oder weniger damit dass keiner wirklich einen Plan hatte was das Essen anging. Obwohl Radost am 1. Abend bereits Bohnen eingeweicht hatte waren diese morgens plötzlich weg und Ramona und Vincent stritten sich erstmal darum wie lange die Bohnen einweicht werden müssten und wann es essen geben soll. Mehr oder weniger friedliche Lösung durch Reis kochen und essen!

Dann ging's für Kim zur Dschungelprüfung. Gäääähn! Kim musste in den Dschungelaufzug. 11 Sterne hätte sie sammeln können indem sie in ein Loch greift in dem sich irgendwelches Getier befindet und die Sterne rausholt und ihre Gürteltasche packt. Aber...das Kim mag kein Wasser und das sie bis zum Bauch / Brust im Wasser war hat sie sich schonmal etwas angestellt. Das Problem an der Sache war nur, dass einige Löcher in die sie greifen sollte UNTER Wasser waren...also hätte das Mädchen tauchen müssen. Dazu hat sie sich nicht herablassen können, also wurschtelte sie mehr oder weniger im Trockenen rum, kreischte "Ich kann das nicht!" und ging am Ende mit 4 Sternen aus der Prüfung raus.

Da wir ja wissen, dass die Bewohner Essen sowieso wegschmeissen *hust, hust* denke ich mal dass das eh nicht so wild war.

Micaela hatte ein gesteigertes Kuschelbedürfnis und bat um eine Kuschelpartner...leider erklärte sich keiner freiwillig bereit also pfiff sie sich Ailton ran. Im Dschungeltelefon berichtete sie dann auch gleich wie sexy und erotisch Ailton's Oberschenkel und Waden sind und irgendwie war das befremdlich.

Rocco kuschelte mit Kim...und beide finden sich halt "voll süß"....ich blicke noch nicht ganz durch ob das nun geschwisterlich süß ist oder mehr? Aber auch das wird sich ja irgendwann zeigen.

Teamchef des Tages war Rocco...meine Ansicht nach ist Rocco zwar ein kleiner Proll aber ein total korrekter Kerl. Nun...Daniel, der scheinbar ein Autoritätsproblem hat, hat sich dann auch erstmal mit Rocco angelegt....auf Rocco's Bitte / Anweisung hin, dass Daniel sich doch bitte ums Essen kümmern möge ging der doch auch gleich ab wie Schmidt's Katze und hat von Respekt und Schnullebubbelbibbel-Blubb gelabert...immer und immer wieder....der arme Rocco muss total entnervt gewesen sein denn mir als Zuschauer ging es so, dass ich Daniel am Liebsten beiseite genommen hätte um ihm mal ein paar Takte zu erzählen. Mein Gott! Werd erwachsen! Jeder kriegt den Respekt den er verdient und Daniel....naja...belassen wir es mal dabei.

Jazzy und Ailton machten sich auf zur Schatzsuche...mal abgesehen davon dass Ailton's Gebrabbel auf Deutsch schwer zu verstehen ist, ist er ja ein echter Schatz irgendwie. Die beiden mussten sich gegenüber auf einer Scheibe stehen die sich im Kreis gedreht hat....je länger sie im Kreis fuhren umso tiefer kam der Schlüssel für die Schatztruhe herab....sobald sie die Scheibe stoppten ging der Schlüssel wieder langsam rauf in die Baumkronen des Dschungels. Erster Versuch....Ailton verließ die Scheibe nachdem Jazzy sie gestoppt hatte und eierte total benommen los um den Schlüssel zu kriegen....leider war der Schlüssel schneller als Ailton dem kotzübel und komisch war. Zweiter Versuch....Ailton wagt es erneut...als er los"rannte" so schnell er konnte sah er so aus als ob er in die Hosen gemacht hat....aber er hat den Schlüssel geholt! Reife Leistung!

Im Camp galt es nun die Frage richtig zu beantworten um eine Preis aus der Schatztruhe zu erhalten der allen Spaß machen sollte. Die Frage war "Wie lange dauert bei einer Frau ein Orgasmus durchschnittlich?"....9 Sekunden oder 18 Sekunden. Die Mehrheit stimmte für 9 Sekunden....FALSCH! Mal ehrlich Leute...haben die Damen alle so schlechte Liebhaber dass sie auf 9 Sekunden getippt haben? Oder ist es einfach schon so lange her dass Frau sich nicht mehr erinnern kann??

Brigitte berichtete wieder von Sylvester Stallone, Rocco von seinem Vater Uwe Ochsenknecht der 10000€ ausgab um ein Gutachten erstellen zu lassen das bescheinigen sollte dass sein Sohn kein Schauspieltalent hat und Vincent fiel wieder durch Raben-Hex-Hex-Geschwafel auf.

 

Es gibt hier Clips aus dem Dschungelcamp! Man muss es gesehen haben um sich so richtig zu amüsieren ;)

Und heute Abend um 22.15 Uhr geht's weiter :) Ich bin schon gespannt wie's weitergeht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr darüber <3

Es ist unnötg Euren Blog im Kommentar zu verlinken, denn das könnt Ihr bereits in der Eingabemaske tun. Aus diesem Grund lösche ich Kommentare die nur dazu dienen Werbung zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...